Nach einem mit Terminen vollgepackten Arbeitsalltag fragst Du Dich, warum Du trotz exklusivem Angebot und einiger Interessenten Dein Angebot nicht an die Frau / an den Mann bringen konntest?

Deine Stimmung ist auf dem Nullpunkt und Deine Stimme klingt matt, wenn Du nach Hause kommst.

Und morgen geht die gleiche Tagesroutine wieder los.

Sicher nickst Du jetzt mit dem Kopf und sagst „JA, genauso ist es.“

Gleichzeitig fragst Du Dich, was Du anders machen könntest, damit Du Deine Kunden erreichst.

Die Antwort ist leichter als Du denkst: Der Schlüssel liegt bereits in Dir.

Wie? Was? fragst DU Dich.

Ja, genauso ist es.

Deine Stimme übermittelt in ihren Klangspuren Deine Persönlichkeit oder Teile Deiner Persönlichkeit. Deine Stimme ist Dein persönlichster Ausdruck.

Je genauer Du Deine Stimme kennst, umso souveräner und Resonanz-reicher kannst Du Deine Gespräche führen und Dich präsentieren.

Was also kannst Du heute tun, damit Deine Kunden Dich als Mensch hinter der Stimme wahrnehmen?

Reicht klassisches Stimmtraining oder braucht es mehr? Und was ist das?

Wirkt Deine Stimme, wirkt Dein Auftritt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.